Klimafreundlich Kochen

Das Bewusstsein, dass auch das Einkaufs- und Verzehrverhalten Auswirkungen auf das Klima haben, ist inzwischen fast täglich in den Medien zu lesen. Das Ernährungs- und Einkaufsverhalten bringt Zielkonflikte mit sich, die in jedem Haushalt mehr oder weniger auftreten. Lebensmittelvernichtung durch Entsorgung über den Haushaltsmüll in einer Größenordnung von mindestens 55 kg Lebensmittel pro Jahr verursacht Treibhausgas-Emissionen, die vermeindbar sind. Wie lässt sich dies durch eine gute Planung, geeignete Lagerung und Verwertung von übrigen Speisen vermeiden. Weiterhin sind auch die gesundheitlichen Aspekte der Nahrungsmittelauswahl bei verschiedenen Ernährungsstilen im Fokus.

 

Beginn: 17.00 Uhr

Dauer: 3,5 Stunden (davon ca. 30 Minute Vortrag)

Teilnahmegebühr: 50,00 Euro inklusive Lebensmittelkosten

Ort: KUR- UND BÄDER GmbH BAD KROZINGEN, Herbert-Hellmann-Allee 12, 79189 Bad Krozingen im DenkRAUM mit Kochstudio